15. November 2017
Ja, eine gute Ausbildung ist das A und O des Erfolges. Permanent Make up kann man sich nicht selber aneignen. Es gibt verschiedene Techniken der Pigmentierung, es gibt Grundregeln die beachtet werden sollten, Vorzeichnen will gelernt sein, der Umgang und das Mischen der Farben usw. In einer Ausbildung sollte man darauf achten das im Seminar viel an Modellen pigmentiert wird. Kleingruppen machen Sinn da die Dozenten sich individuell kümmern können. Gute Schulung, gute Arbeit!
05. November 2017
Die Arbeit mit Mundschutz durch zu führen macht durchaus Sinn. Da die Pigmentiererin sich sehr nah über die Kundin beugen muß um alles gut sehen zu können, bietet der Mundschutz eine kleine Barriere. Es ist auch sehr unangenehm für beide Parteien während der Arbeit den Atem des Anderen hautnah zu spüren. Aus diesem Grund empfehlen wir während des Pigmentieren`s einen Mundschutz zu tragen.
26. September 2017
Bei einem Augenbrauen Permanent Make up hängt das gute Ergebnis neben der Vorzeichnung auch von der richtigen Pigmentiertechnik ab. Das Gerät darf nicht zu schräg gehalten werden, der Druck sollte stimmen und die Spanntechnik der Haut spielen eine große Rolle. Alles richtig gemacht ergibt ein wunderschönes Permanent Make up.
15. September 2017
Durch Microblading hat die Permanent Make up Industrie nachgerüstet und Nano - Nadeln auf den Markt gebracht. Mit den Nano-Nadeln und der richtigen Technik können wir die Härchen mit dem Permanent Make up Gerät hauchfein pigmentieren . Wir sehen hier nahezu kaum Unterschied zum Microblading.
28. August 2017
Hier sieht man die Korrektur einer Fremdarbeit. Das alte Permanent Make up ist ca. 10 Jahre alt, strichartig und die Farbe hat sich ins kalte verändert. Das Bella Nova Team hat eine Neuzeichnung erarbeitet und darauf geachtet das die alte Form einbezogen wird. Mit einer schönen, feinen Härchenzeichnung ist es eine tolle Arbeit geworden. Die Kundin ist glücklich !
17. August 2017
Kundinnen die sich mit Kajalstift die Wasserlinie unten schminken fragen häufig nach einer Wimpernkranzverdichtung " nur unten ". Wir raten davon ab! Pigmentieren wir nur unten wird das Auge optisch verkleinert, schöner ist es das Auge optisch zu vergrößern. Pigmentieren wir nur den oberen Wimpernkranz, erreichen wir den Effekt der Vergrößerung. Ideal ist es beide Wimpernkränze zu verdichten .
14. August 2017
Bei einem Augenbrauen Permanent Make up steht die Natürlichkeit im Vordergrund. Das heißt, die Pigmentiererin sollte bei der Vorzeichnung die Natur mit einbeziehen. Wichtig ist das der Haarwuchs sowie der Knochenbau der Kundin während dem Zeichnen beachtet werden. Beim Pigmentieren ist die Fallrichtung der eigenen Härchen zu beachten, wir pigmentieren immer mit der Natur. Und so haben wir am Ende ein Permanent Make up das natürlich wirkt.
10. August 2017
Es gibt sehr viele Anbieter auf dem Markt. Von billigen bis sehr teuren Produkten. Bei den Pigmenten achten Sie bitte auf die Konsistenz. Dickflüssige Farben enthalten viele Pigmente. Das ist ein gutes Zeichen. Die Haltbarkeit bei Ihren Kundinnen sollte bei 1 1/2 bis 2 Jahren liegen. Dann ist eine Auffrischung fällig. Zu Anfang können Sie mit einem kleineren Sortiment beginnen und mit der Zeit erweitern . So lernen Sie die Farben kennen und mischen.
09. August 2017
Eine frische, einheitliche Bekleidung im Studio oder Salon wirkt ansprechend auf den Kunden und vermittelt den Mitarbeitern ein Zusammengehörigkeitsgefühl. Es stärkt den Teamgeist und zeichnet dein Studio als etwas besonderes aus. Die Kunden fühlen sich gut aufgehoben in einem starken Team !
09. August 2017
Bei dem Kauf eines Gerätes solltest Du, neben einem ansprechenden Design auf Anwenderfreundlichkeit, die Technik, Garantie und einen Ansprechpartner achten. Das Gerät sollte neben dem Dauermodus auch über ein Fußteil bedienbar sein. Dies ist , gerade im Augenbereich aus Sicherheitsgründen wichtig. Außerdem sollte man die Geschwindigkeit in 10 er Stufen nach oben oder unten verstellen können. Das ist bei stärkeren Blutungen von Vorteil. Geringe Vibration und präzise Nadelführung sind wichtig !